Category

Politik

gelesen: Die globale Überwachung: Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen – Glenn Greenwald

By Geschichte, Lesen für Kohle, Politik, zeitlose KlassikerOne Comment

Ein Jahr ist es nun her, dass Glenn Greenwald beim Guardian die ersten NSA – Dokumente veröffentlicht hat. Seitdem sind wir mit einer wahren Flut von skandalösen Enthüllungen konfrontiert worden. Das Internet hat endgültig seine Unschuld verloren. Man hat immer geahnt, dass wir im Internet von Geheimdiensten überwacht werden. Das es aber so schlimm ist, war wohl nur wenigen klar….

Read More

gelesen: Breaking News – Frank Schätzing

By Belletristik, Lesen für Kohle, PolitikNo Comments

Ich bin ein bekennender Fan von Schätzing. Ich fand schon den Schwarm und Limit richtig gut. Mit Breaking News hat er mal wieder einen radikalen Kurswechsel hingelegt. Statt Science Fiction und Naturwissenschaften bekommen wir hier einen Thriller, der eigentlich ein Geschichtslehrbuch zum Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern ist. Die Rezensionen auf amazon fallen wie immer bei Schätzing sehr gemischt…

Read More

gelesen: Vier Tage im November: Mein Kampfeinsatz in Afghanistan – Clair

By Geschichte, Lesen für Kohle, Politik, SachbuchNo Comments

Dieses Buch hebt sich deutlich von Wohlgetans „Endstation Kabul“ ab. Hier wird nicht das Skandalträchtige beschrieben. Es fehlen sowohl einseitig als Versager beschriebene Vorgesetzte als auch unhaltbare Befehle. Clair ist deutlich nachdenklicher und selbstreflektierter in seinen Beschreibungen. Er war als Fallschirmjäger in Kunduz und zwar in dem Nachfolgekontingent der Fallschirmjäger, die bei dem Karfreitagsgefecht 3 Tote zu beklagen hatten. Sein…

Read More

Vortrag über die Piratenpartei in Prezi

By PolitikNo Comments

Ich werde am Donnerstag einen Vortrag über die Piraten vor einem Publikum mit niedriger bis mittlerer Internetaffinität, guter Vernetzung und einigem Einfluss halten. Mir stehen dafür 60 Minuten zur Verfügung. Da ich nichts brauchbares dafür im Netz finden konnte, habe ich eine eigene Prezi dafür erstellt. Vielleicht kann sie ja auch jemand andereres gebrauchen oder hat noch Ideen, was da…

Read More

gelesen: Little Brother – Cory Doctorow

By Belletristik, Lesen für Kohle, Politik, zeitlose KlassikerOne Comment

Da habe ich durch Zufall ein Buch erwischt, welches wohl eine Standard-Lektüre für Mitglieder und Sympathisanten der Piratenpartei ist, oder noch werden dürfte.Doctorow ist ein kanadischer Blogger, der laut Forbes zu den 25 einflussreichsten Menschen im Internet zählt. Er ist außerdem Aktivist für die Liberalisierung des Urheberrechts, Datenschutz und gegen Digitale Rechteverwaltung. Er hat meiner Meinung nach hiermit einen sehr…

Read More

Buch: Die Piratenpartei – Bartels

By Lesen für Kohle, Politik, Sachbuch4 Comments

Dieses Buch gibt es als kostenlosen Download und in der Papierversion. Ich hatte mir eigentlich fest vorgenommen, es mir in der Papierversion zu besorgen. Allerdings ist das pdf so angenehm auf meinem Notebook zu lesen gewesen, dass ich auf die Papiervariante verzichtet habe. Das spart Platz und Resourcen. Leider habe ich noch keine Möglichkeit gefunden, wie ich dem Autor jetzt…

Read More

Free – Chris Anderson, meine Eindrücke

By Enterprise 2.0, Führung, Grundlagen Enterprise 2.0, Lesen für Kohle, Politik, Sachbuch, Unternehmensorganisation, Wirtschaft2 Comments

Sein Vorgängerbuch „The Longtail“ gehört meiner Meinung nach zu den Klassikern der Bücher über das Internetgeschäft. Entsprechend hoch waren meine Erwartungen an sein neuestes Werk „Free“. Um es vorweg zu nehmen: Ich finde, „Free“ ist nicht so stark und bahnbrechend, wie es „The Longtail“ war. Er befasst sich wieder mit den Auswirkungen abnehmender Grenzkosten in der digitalen Welt. Eine Wertschöpfungskette…

Read More

Piraten entern die Bankenwelt

By Politik6 Comments

Habe gerade das Video von Frank Hamm entdeckt, in dem er erklärt, warum er die Piraten wählen wird und er seinen Parteibeitritt bekannt gibt: Spätestens jetzt sind die Piraten in der Bankenwelt angekommen. Gebrauchen kann sie es in jedem Fall gut. Und ich bilde mir ein, dass ich an diesem Beitritt nicht ganz unbeteiligt war 🙂

Read More

Buchbesprechung: So regiert die Kanzlerin – Heckel

By Geschichte, Lesen für Kohle, Politik, SachbuchOne Comment

Ich bin ein wenig unentschlossen, wie ich dieses Buch finden soll. Einerseits ist mir klar, dass Politik immer nur so lange einfach wirkt, wie man sie nicht selber machen muss. Andererseits wird mir schon ein wenig mulmig wenn ich lese, wie zum Teil Entscheidungen über unsere Zukunft zustande kommen. Da spielen in unserer heutigen Parteiendemokratie Faktoren eine Rolle, die nicht…

Read More

Mein Vorschlag zur Novellierung des Urheberrechts

By Politik12 Comments

Einleitung Einer der häufigsten Vorwürfe gegen die PIRATEN ist, dass wir einerseits die freie Privatkopie im Internet uneingeschränkt und damit auch für Tauschbörsen fordern, wir andererseits heute noch keine Lösung für das Problem anbieten, wovon Kreative künftig eigentlich leben sollen. Mal davon abgesehen, dass sowohl im Partei- als auch im Wahlprogramm ausdrücklich festgeschrieben ist, dass ein fairer Ausgleich zwischen den…

Read More

Wie mich ein kleiner Sturz beim Joggen zum Nachdenken über Privatsphäre brachte

By Politik, Sport4 Comments

Ich war Sonntag Nachmittag bei uns im Detmolder Wald ein bisschen Laufen. Ich weiß nicht woran es liegt, aber Laufen führt bei mir meist zu hefitgen Kreativitätsschüben. Ich bin mittlerweile dazu übergegangen, mir die besten 3 Ideen eines Laufs aufzuschreiben. Wenn ich sie 3 Tage später immer noch gut finde, setze ich sie um. Nun verträgt sich scharfes Nachdenken und…

Read More

Meine persönliche Meinung zum Urheberrecht und der Position der PIRATEN dazu

By Politik5 Comments

Wir haben uns für den Detmolder PIRATEN-Stammtisch vorgenommen, wöchentlich ein Thema aus dem Partei– oder Wahlprogramm der PIRATEN zu vertiefen. Dies soll einerseits dazu dienen, dass Interessierte über den aktuellen Stand der Meinung der PIRATEN zu diesen Themen informiert werden. Andererseits soll aber auch eine Diskussion in Gang gesetzt werden, die der inhaltlichen Weiterentwicklung dienen soll. Am nächsten Donnerstag befassen…

Read More

Buchrezension Freie Kultur – Lawrence Lessig

By Grundlagen Enterprise 2.0, Lesen für Kohle, Politik, Sachbuch, Wirtschaft, zeitlose KlassikerOne Comment

Es dürfte wohl keinen Punkt des Partei- und auch des Wahlprogramms der PIRATEN geben, der so schwer zu vermitteln ist, wie die Frage nach der Neuregelung des Urhebenrrechts. Die PIRATEN stehen im Ruf, Kulturschaffende und Softwareentwickler wirtschaftlich ruinieren zu wollen, weil sie u.a. die völlige Beseitigung des digitalen Rechtemanangements (DRM) und die legale freie private Kopie im Internet fordern. Letztlich…

Read More

Auch kleine zeitliche Beiträge können politisch wirken

By Politik3 Comments

Als Reaktion auf meine eigenen Berichte und die Berichterstattung in der Presse auf mein Engagement bei den PIRATEN habe ich immer wieder die Frage gestellt bekommen, ob ich eigentlich nicht als Vorstandsvorsitzender genug zu tun hätte, dass ich mich auch noch politisch engagieren müsste. Diese Frage ist natürlich berechtigt. Mein Job bindet mich zwischen 50-70 Stunden in der Woche. Das…

Read More

Bericht in der Lippischen Landeszeitung zum PIRATEN-Stammtisch in Detmold

By PolitikNo Comments

Am 30.7.2009 findet um 19:00 der erste Lippische Stammtisch der PIRATEN in Detmold im Stuck statt. Hier sind nicht nur Mitglieder der PIRATEN willkommen, sondern alle die sich für die Partei oder deren Themen interessieren. Weitere Informationen dazu gibt es hier im PIRATEN-Wiki. Die Lippische Landeszeitung hat heute über den kommenden Stammtisch berichtet und auch einen Kommentar zu den PIRATEN…

Read More

Interview mit Markus Beckedahl für das DNAdigital Politikbuch

By PolitikOne Comment

In meinem Blog findet das Interview von Markus Beckedahl im Rahmen des Buchprojektes DNAdigital Politikbuches statt. Das heißt in diesem Falle ausnahmsweise: Ich interviewe Markus. Das ist für mich mal ein interessanter Seitenwechsel. Das vorläufige Inhaltsverzeichnis für das Buch findet ihr hier. Ulrike Reinhard die Herausgeberin des Buchs sagt über die Stoßrichtung dieses Projektes: „Eine Generation, die Nachts ihr Handy…

Read More

Warum ich die Piratenpartei unterstütze

By Politik14 Comments

In den letzten Jahren hat der Gesetzgeber in Deutschland und Europa jegliches Maß verloren, wenn es um Eingriffe in verfassungrechtlich geschützte Freiheiten geht. Die aktuellen Beispiele (Bundestrojaner, Vorratsdatenspeicherung, Internetsperre zur Bekämpfung von Kinderpornografie, Beschluss der Innenministerkonferenz zum Verbot von „Killerspielen“) zeigen eine Richtung, die nicht nur bei mir, sondern bei einer wachsenden Anzahl von Menschen Widerstand auslöst. Ich habe die…

Read More