Category

Humor

gelesen: Er ist wieder da, Timur Vermes

By Belletristik, Geschichte, Humor, Lesen für Kohle, zeitlose KlassikerOne Comment

Für mich eins der bemerkenswertesten Bücher des Jahres. Adolf Hitler wacht im Jahr 2011 über dem Führerbunker in Berlin in seiner benzingetränkten Uniform wieder auf. Er ist kerngesund und von seiner Gesinnung zu 1945 unverändert. Mit diesem bizarren Szenario startet der Roman. Hitler versucht sich in unserer Zeit zurechtzufinden und wird von einem Kiosk-Besitzer aufgenommen, der ihm auch zivile Kleidung…

Read More

Hart wie Marmelade – Kai Havaii

By Belletristik, Humor, Lesen für Kohle, MusikNo Comments

Letzten Samstag habe ich einen für mich eher untypischen musikalischen Ausflug in meine Jugendzeit gemacht. Extrabreit haben in Detmold am Herrmannsdenkmal gespielt und ich war als Zuschauer dabei. Die Jungs waren zwar sichtlich in die Jahre gekommen aber immer noch erstaunlich gut. Einige Lieder haben mir live in den vorsichtig überarbeiteten Fassungen besser gefallen als in den alten Studioversionen. Ich…

Read More

Direktkarriere – Gunter Dueck

By Humor, Lesen für Kohle, Wirtschaft, zeitlose KlassikerNo Comments

Gunter Dueck räumt mit allen Lehren der traditionellen Karriereleitfäden auf. Er behauptet, dieses Buch sei eine Ironie. In seiner eigenen Besprechung des Buches stellt er fest, dass das Manager-Magazin in der Buchbesprechung gar nicht gemerkt hat, dass dieses Buch nicht ernst gemeint ist und es allen Ernstes als einen Ratgeber bezeichnet. Nun ja, dass mit der Ironie ist bei diesem…

Read More

Die Bibel nach Biff, Moore

By Belletristik, Geschichte, Humor, Lesen für Kohle, RomanNo Comments

Dieses Buch hätte ich ohne eine dringende Empfehlung ganz sicher nicht gelesen. Der Titel ist merkwürdig und der Untertitel lässt auch nichts gutes erwarten: Die wilden Jugendjahre von Jesus, erzählt von seinem besten Freund. Das klingt ein bisschen nach einer Neuauflage von „Das Leben des Brian“ von Montie Python. Christopher Moore wird im Klappentext mit Autoren, wie Douglas Adams (Per…

Read More

Millionär, Jaud

By Belletristik, Humor, Lesen für KohleNo Comments

Tommy Jaud ist zu Recht einer der neuen Stars der deutschen Literatur. Er produziert mittlerweile in Serie einen Erfolg nach dem anderen. Er ist ein Meister der seichten Unterhaltung. Nun hat er die Fortsetzung von „Vollidiot“ abgeliefert, den ich nur in seiner Filmversion mit Oliver Pocher kannte. Sein Buch“Resturlaub“ hatte ich als Hörbuch mit Christoph Maria Herbst als Vorleser kennen…

Read More