Skip to main content
Grundlagen Enterprise 2.0Lesen für KohleSachbuchWirtschaft

gelesen: Die Kraft von Scrum: Inspiration zur revolutionärsten Projektmanagement-Methode – Wolf, van Solingen, Rustenberg

Als Freund von selbstorganisierenden Teams bin ich natürlich auch begeistert von Projekmanagementmethoden, welche zur Selbstorganisation beitragen. Dazu gehören auch die agilen Softwareentwicklungsmethoden, welche der klassischen Projektleiterfunktion ihr berechtigtes Ende bereiten. Scrum ist eine agile Softwareentwicklungmethode und es ist die 2. mit der ich mich auseinander gesetzt habe. Die erste war Kanban. Kanban hat mir schon sehr gut gefallen. Scrum finde ich noch besser.

Das Buch vermittelt das wesentliche Wissen über Scrum in Form eines Romans. Und diese Form halte ich für die größte Schwäche des Buches. Die Autoren sind bessere Sachbuchautoren als Geschichtenerzähler. Die Geschichte ist schon sehr simpel gestrickt und voller haarsträubender hinkonstruierter Zufälle. Die Charaktere und Dialoge haben die Komplexität von Rosamunde Pilcher Figuren.

Trotzdem kann ich das Buch wärmstens empfehlen. Man bekommt als Leser genügend Informationen, um gleich mit Scrum loslegen zu können. Die Methode wird einfach und plakativ beschrieben und die Vorteile leuchten sofort ein. Ich bin mir sicher, dass man Scrum auch außerhalb der Softwareentwicklung für alle möglichen Arten von Projekten einsetzen kann und sollte.

Die Beschreibung der Methode auf Wikipedia ist zu gut, als dass ich hier eine eigene versuchen werde.

Ich werde in den nächsten Tagen mal ein paar Kollegen damit mächtig auf die Nerven gehen.

Bewertung: ****

 

Join the discussion One Comment

  • Stefan sagt:

    Danke für die letzten Schubser.

    In der Tat ist das letzte Woche Thema für unsere Agentur geworden und nun werden wir uns SCRUM endgültig mal widmen und vermutlich auch testweise in die Anwendung gehen.

    LG

    Stefan

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.