Skip to main content
Grundlagen Enterprise 2.0Lesen für KohleWirtschaft

Die Befreiung der Information, André Spiegel

von 23.09.06Juni 26th, 2009Keine Kommentare

Dieses Buch behandelt die Geschichte und die Auswirkungen der Open Souce Bewegung auf unsere Wirtschaft und Gesellschaft. Die doch manchmal etwas geheimnisvollen Mechanismen dieser Bewegung werden hier sehr verständlich und nachvollziehbar beschrieben. Man bekommt nicht nur eine Ahnung davon, wie kraftvoll diese Bewegung ist und wie grundlegend die Wirtschaftsbereiche, die im weitesten Sinne mit Informationen handeln, umgewälzt werden. Als erstes hat es die Softwareindustrie zu spüren bekommen, dann die Musikbranche, nun sind aktuell Lexika-Verlage betroffen und die Filmindustrie wird mit zunehmenden Bandbreiten immer mehr Probleme bekommen. Man gewinnt den Eindruck, dass ein Krieg zwischen den Lagern der konventionellen Ökonomie und der Open Source Bewegung tobt, dessen Ausgang noch nicht ganz sicher ist. Die Gegenangriffe über Gesetze und Klagen sind nicht völlig aussichtslos. Mein Eindruck ist, dass die Open Source Bewegung letzlich siegen wird. Es wäre meiner Meinung nach ein grobes Vergehen, sich als Unternehmer nicht mit dem Thema zu befassen. Die hinter der Open Source Bewegung stehenden Gedanken sind auf fast alle Wirtschaftsbereiche zu übertragen.

lese-raum Bewertung Nick Rivers: stars-5-0.gif

buy-from-tan.gif

Eine Antwort hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.