Skip to main content
AllgemeinLesen für Kohle

Das Dagobert Dilemma, Harald Willenbrock

von 18.08.06Juni 26th, 2009Keine Kommentare

Man kennt den Autor als regelmäßigen hervorragenden Schreiber bei brandeins. Entsprechend hoch war die Erwartungshaltung an dieses Buch. Ein bischen enttäuscht wird man dann doch. Allzuviel Neues an Erkenntnissen hat dieses Buch leider nicht zu bieten. Das relativer Reichtum wichtiger erscheint, als absoluter, ist nun wirklich ein alter Hut. Von alten Weisheiten gibt es dann im weiteren Verlauf des Buches einiges zu lesen. Trotz geringer Innovationsdichte unterhaltsamer Lesestoff, von dem man allerdings nicht erwarten darf, eine Antwort auf den Sinn des Lebens zu bekommen (die es übrigens auch nicht geben kann).

 

lese-raum Bewertung Nick Rivers: stars-3-0.gif

 dagobertdilemma.jpgbuy-from-tan.gif

Eine Antwort hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.