Allgemein

gelesen: Google-Mitarbeiter Nr. 59: Der erste Insider-Bericht aus dem Weltkonzern – Edwards

Das ist nicht das erste Buch, dass ich über Google gelesen habe und ich war skeptisch, ob es wirklich Neues enthält. Der Autor war Brand Manager bei Google und er beschreibt in diesem Buch seine Zeit von 1999-2005. Aus heutiger Sicht sieht die Geschichte folgerichtig und leicht aus. In diesem Insiderbericht erfährt man, dass es durchaus immer wieder ernstzunehmende Krisen und enorme wirtschafltiche Risiken gegeben hat.

Man bekommt einen sehr guten Eindruck über die sehr spezielle Unternehmenskultur von Google und der visionären Kraft seiner Gründer. Das Buch ist spannend und unterhaltsam geschrieben. Es gab für mich genug Neues über Google zu erfahren.

Bewertung: ****

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.